Rahmen und Infos


Termine

Eine Terminanfrage ist telefonisch oder per E-Mail möglich.


Beratungsprozess

Der Beratungsprozess besteht in der Regel aus folgenden Schritten:

  • Erstgespräch
    Ein Kennenlern- und Informationsgespräch wird vereinbart mit dem Ziel Ihre Lebens- und Problemsituation zu verstehen und miteinander heraus zu erarbeiten, was getan werden könnte. Äusserliche Bedingungen wie Dauer, Frequenz, Kosten, etc. werden dabei auch geregelt.
  • Problem verstehen
    Das Problem in der Tiefe verstehen, Konsequenzen, Tragweite und eigene Anteile erkennen. Je nach Schwere des Problems sind mehrere Gespräche notwendig.
  • Lösungen erarbeiten
    Die eigenen Ressourcen und Stärken wieder entdecken; darauf basierend individuelle Lösungen finden, die für Sie umsetzbar sind und zu einer besseren Lebensqualität und Zufriedenheit beitragen.
  • Begleitung
    Eventuelle Begleitung bei der Umsetzung des Erarbeiteten durch Ermutigung und Unterstützung.

Beratungskosten

  • Einzelgespräch à 90 Minuten - 80.- SFr
  • Paargespräch à 90-120 Minuten - 100.- SFr
  • Gespräche mit Kindern und Jugendlichen à 45 Minuten - 45.- SFr

Der vereinbarte Betrag ist in bar (am Ende des Gesprächs) oder per Einzahlungsschein zu bezahlen. Die Beratung ist von den Krankenkassen nicht anerkannt.


Vertraulichkeit

Die Beratungsgespräche werden von mir als streng vertraulich behandelt.


Sprachen

Die Gespräche können in Deutsch, Englisch oder Portugiesisch durchgeführt werden.


Vernetzte Zusammenarbeit

Zu Ihrem Wohl und auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin, arbeite ich bei Bedarf mit Hausärzten, Psychiatern, Therapeuten oder anderen Fachpersonen und Institutionen zusammen.


Qualitätssicherung

In meiner Funktion als Beraterin, verpflichte ich mich zu regelmässigen Inanspruchnahme von Lehranalysen und Supervisionen. Dabei werden meine Persönlichkeit und meine Beraterfähigkeit reflektiert, gefördert und die Qualität meiner Arbeit sichergestellt. Um zu gewährleisten, dass die Beratung stets auf zeitgemässem Fachwissen basiert, nehme ich kontinuierlich an Weiterbildungen teil.


Mitgliedschaften

Ich bin seit Januar 2015 akkreditiertes Mitglied bei der SGfB (Schweizerische Gesellschaft für Beratung).


Merkblatt für Beratungssuchende

Unter dem Menu "Downloadliste" finden sie ein Merkblatt zum Thema "Worauf Sie bei der Auswahl einer Fachperson achten können".